Implantologie

Alle Indikationen (zahnloser Kiefer, Einzelzahn-Ersatz, Freiendlücken)

Aus der Zeit als Oberärztin in der „Abteilung für zahnärztliche Chirurgie“ an der Universitäts-Zahnklinik Göttingen verfügt Dr. Krämer über eine umfangreiche Erfahrung auf dem Gebiet der Implantologie, als eine der ersten Zahnärztinnen Deutschlands begann sie 1982 mit der implantologischen Behandlung.

Ein Implantat ist eine künstliche Zahnwurzel. Es besteht meist aus Titan, gelegentlich auch aus Keramik und dient zur Befestigung von Zahnersatzstrukturen wie Kronen, Brücken oder Prothesen und muss möglichst stabil in den Knochen integriert werden. Oftmals ist zu wenig Knochensubstanz zur Aufnahme eines Implantates vorhanden z.B. bei einer Parodontitis oder einem flachen Kieferkamm, dann muss nicht selten vor dem Setzen eines Implantats ein Knochenaufbau vorgenommen werden. Für den Knochenaufbau stehen verschiedene Methoden zur Verfügung.

Wir verwenden Implantate der Fa. Nobel Biocare, die auf umfassender Forschung und Entwicklung basieren und sich im langjährigen Einsatz bewährt haben. Ihr Erfolg mit implantatgetragenen Rehabilitationen ist somit garantiert.

 

 

Zahnarztpraxis im BUSINESSPARK

Industriegebiet Fasanenhof-Ost
Zettachring 4
D-70567 Stuttgart

Fon:  0711 - 7221100
Fax:  0711 - 7221180

Öffnungszeiten

ganzjährig

Montag - Freitag
von 7:30 bis 18:00 Uhr

Mittwoch bis 19:00 Uhr
Donnerstag bis 19:00 Uhr

 

Notfall

In dringenden Notfällen helfen wir Ihnen auch am Wochenende unter folgendem Link.